Die Möhne verbindet die Gemeinden Niederbergheim, Allagen, Mülheim/ Sichtigvor, Waldhausen und Belecke (von links nach rechts)
Weihe

Alle Christen sind durch ihre Taufe zum Dienst vor Gott geweiht. Sie haben die Gabe des Geistes Gottes empfangen und können in diesem Geist leben und wirken. Darum spricht die Kirche vom gemeinsamen Priestertum aller Gläubigen. Viele Kinder, Jugendliche, Frauen und Männer bringen ehranamtlich und hauptamtlich ihre Talente in die Kirche ein.
Aber die Gemeinden der Christen brauchen auch Menschen, die in ihnen besondere geistliche Dienste übernehmen. Das tun mit je nach Weihegrat abgestufter sakramentaler und „hoheitlicher“ Vollmacht Bischöfe, Priester und Diakone.
Die Kirche beruft sie in ihr Amt und befähigt sie zu ihrem Dienst durch das Sakrament der Weihe.

„Durch das apostolische Amt wirkt Christus weiter als Haupt in der Kirche überall dort, wo das Evangelium verkündet wird, Gemeinden gesammelt und geleitet werden, Vergebung der Sünden geschenkt und vor allem die Eucharistie gefeiert wird.
Dieses von Christus gestiftete apostolische Amt hat sich in mehreren Stufen entfaltet:
zum Dienst der Bischöfe, welche die Fülle des apostolischen Auftrages und Priesterdienstes innehaben,
zum Dienst der Priester, den verantwortlichen Mitarbeitern des Bischofs,
zum Dienst der Diakone, der Helfer im Aufbau der brüderlichen Gemeinde.
Zu diesem Dienst als Bischof, Priester und Diakon werden getaufte Männer bestellt und ermächtigt im Sakrament der Weihe (Ordination). Dieses Sakrament wird während der heiligen Messe gespendet. Sein Kern ist die Handauflegung und ein Weihegebet des Bischofs. Dazu kommen eine öffentliche Befragung nach der Bereitschaft zum Dienst, das gemeinsame Beten der Litanei und ausdeutende Zeichen.“ (Gotteslob, Katholisches Gebet- und Gesangbuch, Nr. 71).
mg

Rufbereitschaft der Priester
mehr...

Impuls der Woche
Die Frage lautet: Wer ist Gott? Einer oder drei?
mehr...

Evangelium für den Tag

Save the date: Vollgas führt "David & Goliat" auf

am Freitag, 5. Juli um 19 Uhr und am Samstag, 6. Juli um 15.30 Uhr in der St.-Margaretha-Kirche in Mülheim-Sichtigvor
mehr...

"Effata - Öffne dich!"
Steuerungsgruppe hat seine Arbeit aufgenommen

Steuerungsgruppe plant und bereitet die Schritte vor, die die Gemeinden bzw. Gemeinde-mitglieder im Pastoralen Prozess durchlaufen.
mehr...

Jahresrückblicke 2018
Rückblicke der Gemeinden

„Das Volk, das im Dunkel lebt, sieht ein helles Licht; über denen die im Land der Finsternis wohnen, strahlt ein Licht auf“ (Jesaja 9,1).
mehr...

Linktipps!
Links zu verschiedenen Interpräsenzen
mehr...

Öffnungszeiten der Kleiderkammer
in Belecke

jeden 1. und 3. Dienstag sowie am 1. Donnerstag eines Monats geöffnet.
mehr...

Hospizkreis Warstein
Rufbereitschaft: 0170.9440319
mehr...

Das ZUKUNFTSBILD unseres Erzbistums
Berufung. Aufbruch. Zukunft.

mehr...

Treffpunkt Ehrenamt

mehr...

Katholischen Ehe-, Familien- und Lebensberatung

mehr...

"Einen neuen Aufbruch wagen"
Pastoralkonzept für den Pastoralverbund Möhnetal

mehr...

Unser Erzbistum

mehr...

Unser Dekanat

mehr...

Faire Gemeinde St. Pankratius Belecke
Informationen rund um das Gemeindeprojekt

mehr...

YOUPAX - Glaube.Liebe.Hoffnung.
Das junge Glaubensportal im Erzbistum Paderborn

mehr...