Die Möhne verbindet die Gemeinden Niederbergheim, Allagen, Mülheim/ Sichtigvor, Waldhausen und Belecke (von links nach rechts)
WALDHAUSEN: Kapelle St. Barbara und St. Antonius

 

St. Barbara und St. Antonius, Waldhausen
St. Barbara und St. Antonius, Waldhausen

Die heutige Kapelle in Waldhausen wurde 1923 auf einem Platz errichtet, der in alten Zeiten als Pestfriedhof gedient haben soll. Zuvor stand hier eine Kapelle aus dem Jahr 1625, die der Mülheimer Landkomtur Rab Dietrich Overlacker erbauen ließ. Sein Wappen mit dem Kreuz des Deutschen Ordens befindet sich heute in der Ostseite des Kapellenturms.

Aus der früheren Kapelle stammt der 1783 im Stil des Rokoko geschaffene Barbara-Altar mit den vom Soester Künstler H.W. Kleine gemalten Porträts der Hl. Barbara und des Hl. Antonius, den beiden Patronen der Kapelle. Auch die beiden seitlich vom Altar angebrachten Statuen der Hl. Agatha und des Hl. Johannes Evangelist stammen aus der alten Kapelle.

 

 

 

Frühere Kapelle in Waldhausen 1625-1923

 

Im Kirchenschiff wurden weitere wertvolle plastische Heiligendarstellungen aufgestellt: St. Antonius von Padua, St. Antonius Eremit, St. Franziskus, St. Luzia, St. Barbara, St. Maria (alle aus dem Zeitraum zwischen 1700 und 1880).  Unter dem Turm befindet sich eine Pieta aus der jüngeren Zeit.

 Die Orgel stammt aus 1966 und wurde vom Orgelbauer Mendel aus Brilon-Rixen hergestellt. Sie ersetzt eine ältere Orgel aus 1887.

 

 

Impressionen aus der Kapelle:

 

Blick ins Kirchenschiff

 

 

 

 

 

Altarbild des Hl. Antonius mit dem Deutschordens-Kreuz im Giebelwappen

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

Altarbild der Hl. Barbara

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

Text und Fotos:  Franz-Josef Grundhoff

Foto der älteren Kapelle: www.heimatverein-muesiwa.de

 



Rufbereitschaft der Priester
mehr...

Impuls der Woche
Die Frage lautet: Wer ist Gott? Einer oder drei?
mehr...

Evangelium für den Tag

Save the date: Vollgas führt "David & Goliat" auf

am Freitag, 5. Juli um 19 Uhr und am Samstag, 6. Juli um 15.30 Uhr in der St.-Margaretha-Kirche in Mülheim-Sichtigvor
mehr...

"Effata - Öffne dich!"
Steuerungsgruppe hat seine Arbeit aufgenommen

Steuerungsgruppe plant und bereitet die Schritte vor, die die Gemeinden bzw. Gemeinde-mitglieder im Pastoralen Prozess durchlaufen.
mehr...

Jahresrückblicke 2018
Rückblicke der Gemeinden

„Das Volk, das im Dunkel lebt, sieht ein helles Licht; über denen die im Land der Finsternis wohnen, strahlt ein Licht auf“ (Jesaja 9,1).
mehr...

Linktipps!
Links zu verschiedenen Interpräsenzen
mehr...

Öffnungszeiten der Kleiderkammer
in Belecke

jeden 1. und 3. Dienstag sowie am 1. Donnerstag eines Monats geöffnet.
mehr...

Hospizkreis Warstein
Rufbereitschaft: 0170.9440319
mehr...

Das ZUKUNFTSBILD unseres Erzbistums
Berufung. Aufbruch. Zukunft.

mehr...

Treffpunkt Ehrenamt

mehr...

Katholischen Ehe-, Familien- und Lebensberatung

mehr...

"Einen neuen Aufbruch wagen"
Pastoralkonzept für den Pastoralverbund Möhnetal

mehr...

Unser Erzbistum

mehr...

Unser Dekanat

mehr...

Faire Gemeinde St. Pankratius Belecke
Informationen rund um das Gemeindeprojekt

mehr...

YOUPAX - Glaube.Liebe.Hoffnung.
Das junge Glaubensportal im Erzbistum Paderborn

mehr...