Die Möhne verbindet die Gemeinden Niederbergheim, Allagen, Mülheim/ Sichtigvor, Waldhausen und Belecke (von links nach rechts)
„…damit die Liebe bleibt!“

Foto: kefb

„…damit die Liebe bleibt!“ – Angebote zur Ehevorbereitung

Für Paare, die sich vor der kirchlichen Hochzeit noch einmal richtig Zeit nehmen möchten für sich und ihre Beziehung bietet die Katholische Erwachsenen- und FamilienBildung Paderborn Wochenendkurse im Jugendhaus Hardehausen an.
In der idyllisch gelegenen ehemaligen Klosteranlage in der Nähe von Warburg finden die zukünftigen Ehepaare Zeit und Ruhe zum intensiven Gespräch miteinander und mit anderen jungen Paaren. Abseits vom Alltag können sich die Teilnehmer in ungezwungener Atmosphäre noch mal bewusst mit den Erwartungen an ihre Ehe auseinandersetzen. Aber auch die Frage danach, wie die Liebe lebendig bleiben kann, wird thematisiert. Weitere Inhalte des Wochenendes sind die Feier der kirchlichen Trauung, das Sakrament der Ehe und die Auseinandersetzung damit, was man bei der Trauung eigentlich verspricht. Die Kurse werden von Ehepaaren begleitet, die methodisch abwechslungsreich zu Gesprächen anregen, informieren und die Kursteilnehmer von ihrem Erfahrungsschatz profitieren lassen.

In einigen Kursen sind noch Plätze frei. Im Jugendhaus Hardehausen besteht noch am Wochenende 12.4.-14.4.2019 die Möglichkeit, teilzunehmen.

Auch in der kefb in Paderborn gibt es Ehevorbereitungsangebote. In den Kursen vom 25.-26.1.2019 und 22.2.-23.2.2019 stehen noch Plätze zur Verfügung.

Ebenfalls bieten wir vom 14.-15.06.2019 ein Seminar im Haus Maria Immaculata Paderborn an.

Wenn Sie gerne ortsnah einen Ehevorbereitungskurs besuchen möchten, so haben Sie ebenfalls die Möglichkeit in folgenden Orten: Bad Wünnenberg-Leiberg, Benhausen, Brakel, Büren, Delbrück und Lippstadt.
Nähere Informationen zu allen Seminaren finden Sie auf der Homepage der kefb unter www.kefb.de/paderborn

Anfragen und Anmeldungen sind an die Katholische Erwachsenen- und Familienbildung zu richten (Giersmauer 21, 33098 Paderborn, Tel.: 05251/68985810 oder paderborn@kefb.de).


kefb Paderborn



Information zum Ehevorbereitungsseminar am 23. März in Lippstadt
 


Zurück zur Übersicht der Artikel

Rufbereitschaft der Priester
mehr...

Impuls der Woche
Selig, ihr Armen.
mehr...

Evangelium für den Tag

„…damit die Liebe bleibt!“

Angebote zur Ehevorbereitung
mehr...

"Effata - Öffne dich!"
Steuerungsgruppe hat seine Arbeit aufgenommen

Steuerungsgruppe plant und bereitet die Schritte vor, die die Gemeinden bzw. Gemeinde-mitglieder im Pastoralen Prozess durchlaufen.
mehr...

Jahresrückblicke 2018
Rückblicke der Gemeinden

„Das Volk, das im Dunkel lebt, sieht ein helles Licht; über denen die im Land der Finsternis wohnen, strahlt ein Licht auf“ (Jesaja 9,1).
mehr...

Linktipps!
Links zu verschiedenen Interpräsenzen
mehr...

Öffnungszeiten der Kleiderkammer
in Belecke

jeden 1. und 3. Dienstag sowie am 1. Donnerstag eines Monats geöffnet.
mehr...

Hospizkreis Warstein
Rufbereitschaft: 0170.9440319
mehr...

Das ZUKUNFTSBILD unseres Erzbistums
Berufung. Aufbruch. Zukunft.

mehr...

Treffpunkt Ehrenamt

mehr...

Katholischen Ehe-, Familien- und Lebensberatung

mehr...

"Einen neuen Aufbruch wagen"
Pastoralkonzept für den Pastoralverbund Möhnetal

mehr...

Unser Erzbistum

mehr...

Unser Dekanat

mehr...

Faire Gemeinde St. Pankratius Belecke
Informationen rund um das Gemeindeprojekt

mehr...

YOUPAX - Glaube.Liebe.Hoffnung.
Das junge Glaubensportal im Erzbistum Paderborn

mehr...