Die Möhne verbindet die Gemeinden Niederbergheim, Allagen, Mülheim/ Sichtigvor, Waldhausen und Belecke (von links nach rechts)
"Ort der Begegnung"
Neues Schöpfungskreuz und neu gestalteter Kirchplatz wurden eingeweiht

Foto: Andreas Schulz


In diesem Jahr hatte die Prozession in Waldhausen gleich zwei besondere Anlässe. Zum einen feiert Waldhausen sein 725 jähriges Bestehen und zum anderen wurde im Rahmen der Prozession das neu geschaffene Schöpfungskreuz neben der Kirche feierlich eingeweiht.

Bei bestem Sommerwetter wurde die heilige Messe auf dem neu gestalteten Platz an der Kirche von Pfarrer Markus Gudermann und  Subsidiar Josef Sauerwald gehalten. Musikalisch begleitet wurde die Prozession vom Musikverein Sichtigvor.

Das Kreuz ist einem Irischen Hochkreuz nachempfunden und hat eine Höhe von 4,5 m. Es wurde aus Anröchter Grünsandstein von dem Kliever Bildhauer Heinz Becker geschaffen. Herr Becker war bei der Einweihung persönlich anwesend und erläuterte im Anschluss an den Gottesdienst sein Werk.

Das Kreuz ist von einem Ring eingeschlossen, der die Unendlichkeit symbolisiert. Durch das Runde Loch in der Kreuzmitte kann man den Sonnenaufgang oder Untergang sehen. Im Sockel sind 4 Reliefe gestaltet die Christus als Weltenschöpfer, die Heilige Barbara, den Heiligen Antonius und das Wappen von Waldhausen darstellen.


Foto: Andreas Schulz



Pfarrer Gudermann segnete das Kreuz und wünschte der Waldhauser Gemeinde das der neue Platz ein Ort der Begegnung wird an dem der Himmel die Erde berührt. Er folgte die Prozession durch Waldhausen mit zwei Stationen beim Hof Schlüter und beim Hof Kühle. Bezugnehmend auf die beiden auf dem Kreuz abgebildeten Schutzpatrone der Waldhauser Kirche wurde an den Stationen das Leben und Wirken der heiligen Barbara sowie des heiligen Antonius dem Eremiten näher erläutert.

Im Anschluss an die Prozession blieb die ganze Gemeinde noch für einige Stunden an dem schönen Dorfplatz und bei Speis und Trank wurde der Platz zu einem Ort der Begegnung.

Ein besonderer Dank gilt dem Kirchenvorstand der unter der Leitung von Regina Haarhoff diesen Tag vorbereitet hatte und auch die Neugestaltung des Platzes geplant und umgesetzt hatte.

Andreas Schulz



Foto: Andreas Schulz


Foto: Andreas Schulz






Foto: Andreas Schulz

Zurück zur Übersicht der Artikel

Impuls der Woche - ab 14.07.
„Jesus rief die Zwölf zu sich und sandte sie aus, jeweils zwei zusammen. ER gab ihnen die Vollmacht, die unreinen Geister auszutreiben,…“ (Mk 6, 7)
mehr...

Evangelium für den Tag

Ferienprogramm in Allagen/Niederbergheim

Kinder-Kino, Freilichtbühne, Hallenrummel, u.v.m
mehr...

Ferienprogramm in Belecke

Abwechslungsreiches Programm für Kinder während der Sommerferien
mehr...

Ferienprogramm in MüSiWa
Mittelalterspektakel, Nachtwanderung und Heideparkfahrt

Messdienerleiter und Pfarrgemeinderat beteiligen sich gleich mit mehreren Angeboten am Ferienspaß in MüSiWa
mehr...

Linktipps!

Links zu verschiedenen Interpräsenzen
mehr...

Öffnungszeiten der Kleiderkammer
in Belecke

jeden 1. und 3. Dienstag sowie am 1. Donnerstag eines Monats geöffnet.
mehr...

Hospizkreis Warstein
Rufbereitschaft: 0170.9440319
mehr...

Das ZUKUNFTSBILD unseres Erzbistums
Berufung. Aufbruch. Zukunft.

mehr...

"... damit die Liebe bleibt"
Vorbereitung auf die Hochzeit

Ehevorbereitungskurse 2018 - Das Sakrament der Ehe - Eheapp
mehr...

Treffpunkt Ehrenamt

mehr...

Katholischen Ehe-, Familien- und Lebensberatung

mehr...

"Einen neuen Aufbruch wagen"
Pastoralkonzept für den Pastoralverbund Möhnetal

mehr...

Unser Erzbistum

mehr...

Unser Dekanat

mehr...

Faire Gemeinde St. Pankratius Belecke
Informationen rund um das Gemeindeprojekt

mehr...

YOUPAX - Glaube.Liebe.Hoffnung.
Das junge Glaubensportal im Erzbistum Paderborn

mehr...