Die Möhne verbindet die Gemeinden Niederbergheim, Allagen, Mülheim/ Sichtigvor, Waldhausen und Belecke (von links nach rechts)
Esther Kampel startet im Pastoralen Raum Warstein

 

Meine Name ist Esther Kampel und ich bin die neue Gemeindeassistentin im Pastoralen Raum Warstein. Ich bin 23 Jahre alt und komme gebürtig aus Detmold im Kreis Lippe.

Im Juli diesen Jahres habe ich mein Studium abgeschlossen und darf nun meine ersten zwei praktischen Berufsjahre in Warstein absolvieren. Ich bin gespannt darauf, welche Menschen und Traditionen mir hier in Warstein begegnen werden und freue mich auf spannende Begegnungen und Gespräche mit Ihnen und Euch.

 


 


05.08.2020

Obere Reihe v.l.: Maren Gödde, Laureén Klosa und Karolin-Edith Tiemann; mittlere Reihe v.l.: Monsignore Andreas Kurte und Esther Kampel; untere Reihe v.l.: Katharina Stritzke und Johannes Cornelius Brägelmann.
Foto: pdp - Pressedienst Paderborn



Vier Frauen und ein Mann starteten jetzt mit Einführungstagen in Paderborn ihre erste Berufsphase als Gemeindeassistentinnen und -assistent im Erzbistum. Die angehenden Gemeindereferentinnen und -referenten erproben unter anderem, wie sie theoretische Erkenntnisse aus dem Studium etwa bei der Planung von Veranstaltungen in die Praxis umsetzen können.
Als Zeichen des gemeinsamen Glaubens feierten die jungen Leute einen Gottesdienst mit Monsignore Andreas Kurte, Bereichsleiter Pastorales Personal im Erzbischöflichen Generalvikariat. Der Domkapitular führte die Gäste auch durch die Paderborner Bischofskirche. Im Anschluss an die Einführungstage werden die Gemeindeassistenten ihren Dienst in einem Pastoralen Raum im Erzbistum Paderborn aufnehmen.

Fünf junge Menschen starten jetzt mit Einführungstagen in ihre erste Berufsphase:

  • Johannes Cornelius Brägelmann aus Kamen-Kaiserau wird im Pastoralverbund Derne-Kirchderne-Scharnhorst und Kirchspiel Husen-Kurl-Lanstrop tätig werden.
  • Esther Kampel aus Detmold wird in den Pastoralen Raum Pastoralverbund Warstein gehen.
  • Laureén Klosa aus Hagen wird im Pastoralverbund Dortmunder Westen arbeiten.
  • Katharina Stritzke aus Bamenohl-Finnentrop hat ihre neue Wirkungsstätte im Pastoralverbund Am Revierpark.
  • Karolin-Edith Tiemann aus Schwerte wird im Pastoralverbund Am Hagener Kreuz im Einsatz sein.

Jeweils am 1. August startet der Berufseinführungskurs der Gemeindeassistentinnen und -assistenten. Der aktuelle Kurs wird bis zum Jahr 2023 dauern. Begleitet werden die Kursteilnehmenden in diesen drei Jahren und auch bereits bei den Einführungstagen in Paderborn von Maren Gödde, die im Generalvikariat verantwortlich ist für die Berufseinführung von Gemeindereferentinnen und -referenten.

pdp


Zurück zur Übersicht der Artikel

Impuls der Woche

mehr...

Evangelium für den Tag

Rufbereitschaft der Priester
mehr...

Hospizkreis Warstein
Rufbereitschaft: 0170.9440319
mehr...

Pfarrnachrichten

mehr...

Sakrament der Eucharistie

Anmeldeformular und Termine für die Erstkommunion-Vorbereitung 2021 finden Sie hier!
mehr...

Öffnungszeiten der Kleiderkammer
in Belecke

Neue Öffnungszeichen ab 1. September
mehr...

Der Pastorale Raum Warstein

Pastoraler Prozess zur Erstellung einer Pastoralverbeinbarung
mehr...

Faire Gemeinde St. Pankratius Belecke

Informationen zum Gemeindeprojekt
mehr...

Linktipps!
Links zu verschiedenen Interpräsenzen
mehr...

Das ZUKUNFTSBILD unseres Erzbistums
Berufung. Aufbruch. Zukunft.

mehr...

Treffpunkt Ehrenamt

mehr...

Katholischen Ehe-, Familien- und Lebensberatung

mehr...

"Einen neuen Aufbruch wagen"
Pastoralkonzept für den Pastoralverbund Möhnetal

mehr...

Unser Erzbistum

mehr...

Unser Dekanat

mehr...

YOUPAX - Glaube.Liebe.Hoffnung.
Das junge Glaubensportal im Erzbistum Paderborn

mehr...