Die Möhne verbindet die Gemeinden Niederbergheim, Allagen, Mülheim/ Sichtigvor, Waldhausen und Belecke (von links nach rechts)
"Die Quelle, aus der wir schöpfen"

 
"Die Quelle, aus der wir schöpfen"

Paderborn, 20. Juli 2017
Der Stellvertretende Generalvikar Prälat Thomas Dornseifer übertrug Markus Gudermann die Leitung von St. Pankratius Warstein sowie des Pastoralverbundes Warstein. Zusätzlich leitet Pastor Gudermann wie bisher den Pastoralverbund Möhnetal.

 

Pfarrer Markus Gudermann, der stellvertretende Generalvikar Prälat Thomas Dornseifer, Dechant Pfarrer Thomas Wulf sowie Alexander Schlüter vom Sekretariat Kirchenrecht im Erzbischöflichen Generalvikariat Paderborn.
Foto: pdp/Maria Aßhauer
 
  
 
Paderborn, 20. Juli 2017. Prälat Thomas Dornseifer installierte am Mittwoch als stellvertretender Generalvikar in der Krypta des Hohen Doms zu Paderborn zwei neue Pfarrer im Erzbistum Paderborn. Durch das Aufsetzen seines Biretts übertrug er Dechant Pfarrer Thomas Wulf die Leitung der Pfarrei St. Nikolaus in Lippstadt sowie die Leitung der Pastoralverbünde Lippstadt-Mitte und Lippstadt-Nord, und Pfarrer Markus Gudermann die Pfarrei St. Pankratius in Warstein sowie die Leitung des Pastoralverbundes Warstein. Die Geistlichen legten einen Eid ab und versprachen damit, in den übertragenen Pfarrgemeinden den Gottesdienst zu feiern und die Sakramente zu spenden.

Bisher leitete Pfarrer Thomas Wulf, Dechant des Dekanates Lippstadt-Rüthen, die Pfarrei St. Pankratius in Warstein und den Pastoralverbund Warstein. Pfarrer Wulf wechselt nun nach Lippstadt. Das Amt als Dechant wird er weiter ausüben.
Sein Nachfolger in Warstein wird Pfarrer Markus Gudermann, der zusätzlich wie bisher den Pastoralverbund Möhnetal leiten wird. „Als Mitarbeiter des Erzbischofs wird es meine Aufgabe sein, allen Menschen die frohe Botschaft Gottes zu verkünden. Ich werde das Glaubensgut unversehrt bewahren, treu weitergeben und auslegen“, bezeugten beide Priester im Eid für ihre neuen Ämter.  

„Sie beide übernehmen heute eine neue Verantwortung und haben dabei viel Erfahrung aus den Verantwortungen, die Sie zuvor schon getragen haben“, sagte Prälat Dornseifer in seiner Ansprache. Es sei gut, den Ritus der Pfarrerinstallierung in der Krypta des Hohen Domes vor den Reliquien des heiligen Liborius zu feiern, um sich zu vergewissern, „warum wir unseren Dienst tun“.

„Wir können jede Menge Erfahrung und Enthusiasmus von uns selbst in unseren Dienst einbringen, aber wir müssen uns immer wieder fragen: Wo ist die eigentliche Quelle, aus der wir schöpfen?“, so Prälat Dornseifer. Das Wissen um diese Quelle könne mitunter abhandenkommen, gerade bei einer Verantwortung wie der Leitung großer Pastoraler Räume. „Ich möchte Sie deshalb heute einladen, immer wieder die Stille und damit Christus zu suchen. Denn unser Dienst als Priester ist nur dann möglich, wenn wir den Mut haben, zu fragen: ‚Welchen Weg, Christus, gehst du mit mir?‘“

Nachdem die neuen Pfarrer das Glaubensbekenntnis gesprochen hatten, legten sie ihren Eid ab. Mit den Worten „Nachdem Sie mir Ihre Ernennungsurkunde vorgelegt, das Glaubensbekenntnis und den Eid abgelegt haben, sende ich Sie im Auftrag unseres Erzbischofs in die Pfarrgemeinde. Und indem ich Ihnen mein Birett aufsetze, übertrage ich Ihnen das Amt des Pfarrers dieser Gemeinde mit allen Pflichten und Rechten“, installierte Prälat Dornseifer die neuen Pfarrer. 

pdp - Pressedienst Paderborn
 



Die Gemeindemitglieder im Pastoralverbund Möhnetal wünschen Pastor Gudermann für seine neuen Aufgaben alles Gute, Gesundheit und Gottes reichen Segen!



  

Durch das Aufsetzen seines Biretts übertrug Prälat Thomas Dornseifer als stellvertretender Generalvikar die Pfarrstellen an die beiden neu installierten Pfarrer, hier zunächst die Pfarrstelle St. Pankratius in Warstein an Pfarrer Markus Gudermann.

 

 


Zurück zur Übersicht der Artikel

Impuls der Woche
„Freut euch zu jeder Zeit!“ (1 Thess 5,16)
mehr...

Evangelium für den Tag

YOUPAX - Glaube.Liebe.Hoffnung.
Das junge Glaubensportal im Erzbistum Paderborn

mehr...

Treffpunkt Ehrenamt

mehr...

Hospizkreis Warstein
Rufbereitschaft: 0170.9440319
mehr...

Öffnungszeiten der Kleiderkammer
in Belecke

jeden 1. und 3. Dienstag sowie am 1. Donnerstag eines Monats geöffnet.
mehr...

Katholischen Ehe-, Familien- und Lebensberatung

mehr...

Hier lohnt es sich auch mal reinzuschauen!
Links zu Internetpräsenzen
mehr...

"Einen neuen Aufbruch wagen"
Pastoralkonzept für den Pastoralverbund Möhnetal

mehr...

Das ZUKUNFTSBILD unseres Erzbistums
Berufung. Aufbruch. Zukunft.

mehr...

Unser Erzbistum

mehr...

Unser Dekanat

mehr...

Faire Gemeinde St. Pankratius Belecke
Informationen rund um das Gemeindeprojekt

mehr...